März 2020

Liebes Tagebuch,
kurz bevor es zu einer modischen Renaissance von Omas altem Geschirrhandtuch als Mundschutz kam, begannen in Berlin die Klo-Kriege. Hauptsächlich ging es dabei um Klopapier, Reinigungsmittel, Klopapier, Seife, Klopapier und – ach ja: – Klopapier. Außerdem horteten die Idioten auch alles, was man für Pasta braucht und den Krankenhäusern fehlten die Schutzmasken.

In verantwortungvoller Sorge, es könne zu einer Self-Fulfilling-Prophecy kommen, falls zu viele täglich mit Bildern von leeren Regalen konfrontiert werden, habe ich meine täglichen gut bebilderten Katastrophen­berichte auch sicherheitshalber auf Menschen beschränkt, die Schlimmstes gewohnt sind: Facebooker. Zu der Zeit schleppte irgendjemand einen Zählreim über Krisen-Ignoranten an, Stephan bastelte einen Refrain dazu und auf einmal fiel Kali ein:

Jetzt müssen wir nur noch den Urheber des Textes ausfindig machen, damit wir es veröffentlichen können.

Wie jetzt, das war noch garnicht abgeklärt? :D OK, Volltext mal eben in die Suchleiste einer Suchmaschine gekippt und Pu Ma gefunden, die sich freut, dass Jemand ihren Text verwendet. Bingo. Und Stephan erzähl ich, dass das voll kompliziert war.

👍 Stephan gefällt das

Hab die Verfasserin gefunden.
Okay, äh… könntest Du mal bitte Deinen Charme einsetzen und sie anschreiben?

👍 .rhavin opfert sich

Na klar, mach ich doch gerne;) Währenddessen ergab ein kurzer Check der Weltlage:

  • Heulboje Naidoo hatte schon wieder einen Anfall. #Adrenochrome
  • Abzocker bekommen für ihre maßlos überteuerten Schutz­masken inzwischen alles. Sogar Omas goldenen Erbschmuck. #Capitalism
  • Wirrologen sind überzeugt, Bill Gates werde die Corona-Krise nutzen, um uns mit fluoreszierenden Quantenpunkt-Chip-Tatoos zu codieren und zu impfen. #MussManWissen

– Ja, so hab ich auch geguckt! Immerhin habe ich noch am selben Tag die Erlaubnis von Pu Ma erhalten, den Text zu verwenden:

👍 Bill Gates gefällt das

Hey, nett, dass ihr fragt. Macht ruhig, Text ist eh schon mehrfach unterwegs, wäre schön, wenn ich erwähnt werde. Spannend, die unterschiedlichen Interpretationen zu hören, bleibt gesund!

Cool. Noch kurzer Feinschliff und fertig war die mp3-Version. Ob ich den Erbschmuck gleich weiterverkaufe…?

Wollen wir das so hochladen oder wollen wir noch ein schnelles Video dazu machen?
Erstmal sofort raushauen und ein Video dann hinterherschicken.

👍 allen gefällt das

Ok, dann filmt eure momentane Situation mit Handy und schickt es mir. Ich mach da was draus.
.rhavin biolevel 2

Nächsten Tag zu schönstem Wetter habe ich dann meinen Einkauf gefilmt: einmal unter Zombies, die wie die blöden alles kaufen, damit sie es erstmal haben, wozu auch immer…! Das war garnicht so einfach mit Schutz­handschuhen, Schutz­brille, Atemschutz­maske und säure­abweisender Jacke, aber meine Klopapier­bestände waren auf unter 40 Rollen runter und ich hatte die letzte Stiege Champignon­dosen bereits angebrochen. Wer weiß denn schon, wann man wieder was bekommt…