Fabst

fabst|Klang des Spotts

Der tiefzynische Menschenfreund, der den Urknall noch immer für einen Fehler hält.

Herkunft:Berlin
Geburt:mangels Alternative
eMail: ät silberschauer.de
Sozialarbeit:
Favoriten:Meine Töchter, Der Mensch
Motto:Halten Sie sich aus meiner Psychose raus!

Leptosom stakst der Hoch­gewachsene durch dichten Nebel aus der Welt Schatten. Doch Orientierungs­losigkeit ist nur Schein, denn bricht mit Wucht der erste Refrain los, ist er dort angekommen, wo er hingehört und vertreibt mit dem Gelächter des Sarkasmus seine Zweifel; Erlösung findend im Wissen, daß zuletzt sterbende Hoffnung immerhin: stirbt.

vitæ

In nicht ärmlichen Verhältnissen behütet aufgewachsen, als jugendliches Wesen erkannt, daß verbale Kommunikation anstrengend ist und zu viele Missverständnisse birgt. So entschied Fabst sich dann, doch eher auf musikalischer Ebene zu kommunizieren – oder zumindest: es zu versuchen. Vor dieser Erkenntnis noch, halb gezwungen, im Musikschul­orchester, später dann motiviert und passioniert in eigenen Rock­kapellen. Soweit die Kurzvita einer weiteren personifi­zierten Maus­grauheit. Als die noch nicht ganz bucklige Verwandtschaft ihn dann vor einiger Zeit bat, in der Stromgitarrenband Silberschauer am Saitenbrett auszuhelfen, ließ er sich zwar zuerst bitten, trat dann aber dennoch ein, um Schlimmeres zu verhindern. Denn schnell wurde klar, auf was für einen Haufen Verhaltensauffälliger er da gestoßen war. Da sich ›gleich und gleich‹ ja bekanntlich gern gesellt, wurde aus der Aushilfe dann doch schnell mehr und Fabst ist nunmehr fester Bestandteil einer Band, welche getrost als R46.2 (nach ICD-10) diagnostiziert werden kann.

Formerly (un-)known from: • Lines'n'Notes (b) • DOS ON DICE (b) • Dotter (b) • Aneurhythmics (git) • Paria Projekt (all instr.)

Equipment

Gitarre: Customized Cane Strat
Amp:FA-sterk-A
Mic:Sennheiser e904
Sender:Kabel

Playlist

›21st century schizoid man‹ (King Crimson), ›Roulette dares (the haunt of)‹ (The Mars Volta), ›Pena‹ (Captain Beefheart and his Magic Band)

Dein Weg hat Dich zu uns gebracht,
erfahre meiner Schwestern Macht
,durch Deine Hand wird Schnee zu Eis,
und Deine Berührung sanft und leis,
wird unsern Weg nach Hause lenken
- wir wollen Dich auch reich beschenken!